Wir suchen Fachbereichsleiter/innen

Kreis Euskirchen. Mit einem besonderen Anliegen in eigener Sache wenden wir uns heute an Sie, die 4.301 Angehörigen der Feuerwehren im Kreis Euskirchen. Wir freuen uns sehr, Ihnen heute ein Angebot der unmittelbaren Mitwirkung in den Fachbereichen des kreisweiten Feuer- und Katastrophenschutzes unterbreiten zu können.

Der Kreisfeuerwehrverband Euskirchen e. V. hat in den vergangenen zweieinhalb Jahren große Anstrengungen unternommen, den Verband bestmöglich auf die Zukunft auszurichten. Im Rahmen einer Klausurtagung mit integrativen Workshops und Mitwirkung des Verbandes der Feuerwehren NRW im Hotel Eifelkern Mitte 2015 („Eifelkern-Gespräche 2015“) und Teilnahme der Leitungsfunktionen im Feuerschutz der Städte und Gemeinden wurden die Erwartungshaltungen an den Verband erhoben und durch den Erweiterten Vorstand nachfolgend aufbereitet.

Viele Aspekte dieser Zielsetzungen konnten wir in den vergangenen Jahren umsetzen, darunter den erheblichen Ausbau unseres Seminar- und Lehrgangsangebotes, die Überarbeitung der Satzung mit erweiterten Zielen des Verbandes sowie der Etablierung von Geschäftsordnungen. Wir verfügen zwischenzeitlich über eine neue Internetseite, besser einen neuen Internetauftritt, und konnten das Thema „Feuerwehren“ nachhaltig in Politik und Gesellschaft positionieren. 

Aber dies sind nur einige Themenfelder, die wir aufgegriffen haben. Ein weiteres großes Themenfeld war und ist die Struktur des Verbandes und dessen Organisation. Über diesen Entwurf sind wir mit den Leitern der Feuerwehren als die Vertreter der Mitglieder des Verbandes Mitte November dieses Jahres anlässlich einer weiteren Klausurtagung in Simonskall in den Meinungsaustausch getreten. Wir planen nunmehr im Ergebnis die Einrichtung mehrerer Fachbereiche im Feuer- und Katastrophenschutz, und damit eine intensive und zielgerichtete Forcierung dieser Entwicklungen durch Fachgremien. 

Für diese Fachgremien suchen wir engagierte Einsatzkräfte, die ihr Fachwissen als Fachbereichsleiter/innen in verschiedene Bereiche einbringen und damit aktiv an der Fortentwicklung des Kreisfeuerwehrverbandes und der Feuerwehren im Kreis Euskirchen mitwirken.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und insbesondere Ihre Expertise.

Aufgabenfelder:

-          Ausbildung, Fortbildung, Seminare

-          Einsatzplanung

-          Sicherheit, Technik, VB, BE/BA

-          Social Media

Die wünschenswerte Erfüllung der Anforderungsprofile ist in den nachfolgenden Ausschreibungen zu Ihrer persönlichen Orientierung näher aufgeführt. Bitte wenden Sie sich bei Interesse oder im Falle von Rückfragen oder dem eventuellen Bedarf an Klarstellungen zu den Themenfelder an die Geschäftsstelle des Kreisfeuerwehrverbandes. Dazu steht Ihnen unser Kontaktformular zur Verfügung.

„Werden Sie Teil unseres Teams!“

Stellenprofile

4.301 Aktive
Mitglieder
2.570 Eins├Ątze
231 Gerettete
Menschen
17 Gerettete
Katzen