Neue Wehrleitung in Hellenthal

Hellenthal. Mit dem einstimmigen Votum des Gemeinderates wurde in Hellenthal eine neue Leitung der Feuerwehr bestellt. Neuer Leiter der Feuerwehr ist Daniel Pützer, der bislang als einer von zwei Stellvertretern tätig war. Ihm stehen Werner Groß und Sebastian Dietrich zur Seite. Die Leitung der Feuerwehr übernimmt damit Verantwortung für 367 Feuerwehrangehörige, vor allem aber für die Bürgerinnen und Bürger im gesamten Gemeindegebiet. 

Im Rahmen des Neujahrsempfangs verabschiedete Bürgermeister Rudolf Westerburg den bisherigen Wehrchef, Ulrich Berners, der die Funktion seit 2002 ausgefüllt hatte. Auch Frank Niebes, der mit dem Deutschen Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber ausgezeichnet wurde, schied nach rund zwölf Jahren aus der Wehrleitung aus. Bürgermeister Westerburg dankte den schleidenden Führungskräften für deren herausragendes Engagement: „Es ist mir eine Ehre, euch ein herzliches Dankeschön für die übernommene Verantwortung auszusprechen.“

(Oliver Geschwind, Geschäftsführer Kreisfeuerwehrverband Euskirchen)

4.367 Aktive
Mitglieder
2.892 Einsätze
316 Gerettete
Menschen
14 Gerettete
Katzen