JF-Sicherheitspreis ausgeschrieben

Nordrhein Westfalen. Die Unfallkasse NRW hat wieder einen Jugendfeuerwehr-Sicherheitspreis augeschrieben. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Januar 2018.

Das Ziel des Jugendfeuerwehr-Sicherheitspreises ist es, die Angehörigen der Jugendfeuerwehren dazu zu motivieren, sich mit den Aspekten der Sicherheit und des Arbeitsschutzes in der Jugendfeuerwehr auseinanderzusetzen.

Zusätzlich gibt es einen Medienpreis: Jugendfeuerwehren, die das Thema „Gesunde Jugendfeuerwehr“ in einem Filmbeitrag behandeln möchten, können sich mit einem kurzen Filmbeitrag bewerben. Die Filmlänge sollte nicht mehr als drei Minuten betragen.

Weitere Informationen finden Sie in der nachfolgenden Ausschreibung.

4.367 Aktive
Mitglieder
2.892 Einsätze
316 Gerettete
Menschen
14 Gerettete
Katzen