Seminarangebot der Unfallkasse

Gladbeck. Unter dem Titel „Feuerwehr: Sicher und Gesund“ bietet die Unfallkasse Nordrhein-Westfalen für Fachleute der Freiwilligen Feuerwehren und der Städten und Gemeinden ein Forum zum Meinungs-, Erfahrungs- und Wissensaustausch an.

Die Themenschwerpunkte des diesjährigen Forums lauten:

- Studie „Krebsrisiko im Feuerwehrdienst“

- Studie „Körperliche Belastungen beim Atemschutzeinsatz“

- Studie „Heben und Tragen im Rettungsdienst“

Das Sicherheits-Forum findet am 19. September 2018 in Gladbeck statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen sind auf dem Dienstweg (Leiter der Feuerwehren, von dort aus Formular per E-Mail an die Unfallkasse) bis zum 6. Juli 2018 möglich.

(Oliver Geschwind, Geschäftsführer KFV)

4.367 Aktive
Mitglieder
2.892 Einsätze
316 Gerettete
Menschen
14 Gerettete
Katzen