Wald- und Vegetationsbrände

Waldbrandgefahr - Jetzt mithelfen

Die Gefahr von Wald- und Vegetationsbränden ist aktuell sehr hoch. Helfen Sie mit, Brände erst gar nicht entstehen zu lassen:

# Kein offenes Feuer im Wald. Beachten Sie das das Rauchverbot bis zum 31. Oktober.

# Werfen Sie Zigarettenkippen nicht achtlos weg.

# Halten Sie (Wald-)Wege für Einsatzfahrzeuge frei.

# Parken Sie Fahrzeuge nur auf befestigten Flächen.

# Löschen Sie kleine Entstehungsbrände, wenn es Ihnen gefahrlos möglich ist.

# Melden Sie Brände über den Notruf 112 und weisen Sie Einsatzkräften den Weg.

Belegung

Atemschutzstrecke

Hier finden Sie die aktuelle Buchungsübersicht der Atemschutzstrecke im Brandschutzzentrum des Kreises Euskirchen in Schleiden.

Ausbildung

Unsere Lehrangebote

Wir qualifizieren die 2.596 Mitglieder der Einsatzabteilungen mit vielfältigen Lehrgängen und Seminarangeboten.

Jugendfeuerwehr

Nachwuchs für Ihre Sicherheit

Bei uns beginnen verantwortungsvolle Karrieren schon ab dem zehnten Lebensjahr.

Interner Login

Hier gelangen Sie zum internen Login der Internetseite.




Für mich. Für alle | Freiwillige Feuerwehr NRW

4.474 Aktive
Mitglieder
3.283 Einsätze
296 Gerettete
Menschen
8 Gerettete
Katzen